Kardes Türküler

Kardes Türküler

Kardes Türküler (DVD)' Die Gruppe Kardes Türküler, übersetzt etwa "Lieder der Brüderlichkeit", gibt es seit Anfang der 90er Jahre. 1997 brachten sie ihr erstes Album heraus. Spätestens mit dem Soundtrack zum türkischen Kinohit "Vizontele" wurden sie auch der breiten Masse bekannt. Mittlerweile sind sie zu Stars der Weltmusik-Szene geworden. Kein Wunder, dass die erste türkische Musik-DVD nicht von den Stars der türkischen Popmusik stammt, sondern eben von dieser Folkcombo.

Kardes Türküler singen neben Türkisch auch in Kurdisch, Armenisch, Arabisch, Griechisch und zahlreichen anderen Sprachen, die in der Türkei und den angrenzenden Ländern gesprochen werden. Insgesamt hat die Gruppe, die in ihren Konzerten bis zu 20 Mitglieder zählt, neben der besagten Musik-DVD 6 Alben herausgebracht.

Die DVD beinhaltet, neben dem Konzert aus dem Jahre 2000 in Istanbul / Harbiye, 3 Video-Clips, einen Ausschnitt aus einer Special-Sendung von Mehmet Ali Birand auf CNN Türk von Anfang 2003 sowie die Diskografie. Die Sendung ist mit englischen Untertiteln versehen, die Diskografie gibt es in den Varianten Türkisch und Englisch.

Diskografie von Kardes Türküler:

Kardes Türküler (1997) | Dogu (1999) | Vizontele (Soundtrack, 2000) | Siwan Perver (2001) | Hemawaz (2002) | Vizontele Tuuba (Soundtrack, 2004) | Kardes Türküler in concert (DVD, 2004).
Alle Alben sowie die DVD sind bei Kalan Müzik, Istanbul, erschienen.

Mehr Interpreten Türkischer Musik (Hauptseite)
Ruhi Su | Asik Veysel | Neset Ertas | Kardes Türküler
Sezen Aksu | Sertab Erener | Tarkan | Baris Manco
Ibrahim Tatlises | Orhan Gencebay
Müzeyyen Senar

alla-turca
HOME
Aktueller Stand: Juni 2007
Copyright © 2000-2007, all rights reserved, www.alla-turca.de